Seezunge auf bretonische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Seezungenfilets (á 50g)
  • 1 Zitrone
  • 250 g Champignons
  • 60 g Butter ((I))
  • 20 g Butter ((II))
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Butter ((III))

Seezungenfilets spülen, trocken reiben, mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Die klein geschnittenen Champignons in heisser Butter (I) ungefähr 8 min weichdünsten, fein zerdrückten Knoblauch dazugeben, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Alles aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen.

Seezungenfilets leicht mit Salz würzen, im Bratfett mit ein wenig frischer Butter (Ii) auf jeder Seite zirka 3 Min. rösten, feingehackte Petersilie dazugeben, kurz mitschmoren und auf vorgewärmter Platte anrichten.

Die Filets mit den Champignons überziehen, mit frisch gehackter Petersilie überstreuen. Butter (Iii) in der Bratpfanne ein wenig braun werden lassen und über den Fisch gießen.

dazu: Salzkartoffeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seezunge auf bretonische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche