Seeteufelsteaks Auf Balsamessig-Rahmlinsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 120 g Tellerlinsen
  • Salz
  • 500 g Seeteufelfilet
  • 120 g Schalotten
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Radicchio
  • 4 EL Olivenöl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 20 g Butter
  • 1 EL Kapern
  • 50 ml Weisswein
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 Teelöffel Balsamessig (Aceto Balsamessig)

1. Linsen in Salzwasser 20-25 Min. al dente zubereiten, absieben und erkaltet abschwemmen. Seeteufel in 12 sofort dicke Stückchen schneiden. Schalotten schälen und fein würfelig schneiden. Schnittlauch in Rollen, Radicchio in zarte Streifen schneiden.

2. Seeteufelstücke in sehr heissem Öl in einer großen, möglichst beschichteten Bratpfanne von jeder Seite 3-4 Min. rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Aluminiumfolie einwickeln.

3. Butter in die Bratpfanne Form und die Schalotten mit den Linsen darin 2-3 Min. andünsten. Kapern hinzufügen, mit Weisswein und Schlagobers auffüllen. Offen 4-5 Min. dicklich kochen. Schnittlauch einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico würzen.

4. Seeteufelsteaks auf Tellern gleichmäßig verteilen und mit den Linsen anrichten. Mit Radicchiostreifen überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Seeteufelsteaks Auf Balsamessig-Rahmlinsen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 21.09.2015 um 06:29 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche