Seeteufelspiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 600 g Seeteufelfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 2 El Saft einer Zitrone
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • Blatt Abgezupft, gehackt

1. Seeteufelfilet in 1/2 cm schmale Scheibchen schneiden und auf 6 Metallspiesse stecken. Mit Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.

2. In einer Bratpfanne 2 El Olivenöl erhitzen, die Spiesse bei starker Temperatur je Seite etwa 1 Minute rösten. Herausnehmen und in einer Schale mit restlichem Öl, Saft einer Zitrone, Petersilie und Salz würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seeteufelspiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche