Seeteufelfilet mit Erdapfel-Basilikum-Chips und Champagnersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Fischfilets:

Für die Erdapfel-Basilikum-Chips:

Für die Champagnersauce:

  • 1 Schalotte
  • 1 EL Butter
  • 150 ml Fischfond
  • 150 ml Schlagobers
  • 700 ml Champagner (alternativ Sekt)
  • Salz
  • Pfeffer

Zuerst die Champagnersauce zubereiten: Schalotte fein hacken. Butter in einem Topf schmelzen, mit Fischfond aufgießen und auf die Hälfte einreduzieren. Obers zugießen, nochmals einreduzieren und den Cahmpagner bzw. den Sekt untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Seeteufel in 4 Portionsstücke teilen. Mit Zitronensaft säuern, salzen und pfeffern. Auf beiden Seiten mit Senf bestreichen und mehlieren. Eine Mischung aus Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Seeteufelfilets bei geringer Hitze braten.

Für die Erdapfel-Basilikum-Chips die Erdäpfel mit der Aufschnittmaschine in hauchdünne Scheiben schneiden. Je ein Basilikumblatt zwischen 2 Erdapfelscheiben legen und in Öl knusprig braten. Salzen.

Die Seeteufelfilets auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit der Champagnersauce umgießen und mit den Erdapfel-Basilikum-Chips garnieren.

Tipp

Nach dem Rezept für Erdapfel-Basilikum-Chips können Sie auch aromatische Erdapfel-Salbei-Chips zubereiten. Binden Sie die Champagnersauce eventuell noch mit etwas Mehlbutter.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Seeteufelfilet mit Erdapfel-Basilikum-Chips und Champagnersauce

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 28.02.2015 um 10:27 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 13.09.2014 um 00:43 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche