Seeteufel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Seeteufel den fisch in kleine Medaillons zerkleinern, diese mit Salz würzen, in Mehl wenden und in Olivenöl anbraten.

Langusten kochen (oder vorgekochte verwenden), danach sehr klein hacken. Die Karotten kochen, durch ein Sieb streichen oder mit etwas Öl pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Karotten mit den kleingehackten Langusten, einemSchuss Weißwein und ein paar Tropfen Öl verrühren und diese Paste auf die Seeteufel-Medaillons auftragen.

 

Tipp

Verwenden Sie für den Seeteufel hochwertiges Olivenöl für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seeteufel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche