Seeteufel Piccata Mit Thymiansauce Und Couscous

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Seeteufel
  • Brokkoli
  • 5 EL Parmesan (gerieben)
  • 5 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 5 EL Mehl
  • 1 Tasse Couscous
  • Olivenöl
  • Butter
  • 200 ml Weisswein (trocken)
  • 400 ml Fischfond
  • 100 ml Schlagobers
  • Thymian (frisch)

Den Brokkoli in Rosen schneiden, wschen und al dente abkochen. Den Seeteufel in schmale Scheibchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. zu Beginn im Mehl, dann im verquirlten Ei, dann in einem Parmesan-Semmelbrösel- Gemisch. Die Piccata in ein kleines bisschen Butter und Olivenöl goldbraun anbraten.

Für das Couscous Wasser aufwallen lassen, mit Salz würzen und dann von dem Küchenherd nehmen. Die Hirse hinzfügen und quellen. Die Hirse in einem Geschirrhangl auspressen und mit Butter mischen. Die Piccata auf Tellern anrichten.

Die Fischpfanne mit Weisswein löschen und mit dem Fischfond und ein wenig Schlagobers reduzieren. Thymian hinzfügen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Broccoliröschen in Butter schwenken und mit der Hirse zur Piccata Form. Die Soße auf dem Teller gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Seeteufel Piccata Mit Thymiansauce Und Couscous

  1. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 26.04.2015 um 16:53 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche