Seeteufel Mit Papaya-Salsa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Seeteufel / Lotte-Filet
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Sojasosse
  • 7 EL Limettensaft
  • 2 Jungzwiebel
  • 1 Peporoni
  • 1 Papaya
  • 1 Ingwer (Wurzel)
  • 1 sm Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Die Papaya halbieren, mit einem Suppenlöffel die Kerne im Inneren entfernen, die Frucht aushöhlen und das Mark sehr kleinschneiden.

Eine Salatsauce aus Sesamöl, Pflanzenöl, der hellen Sojasosse und dem Limettensaft erstellen.

Die Peporoni und die Jungzwiebel in feine Ringe schneiden und zur Salatsauce Form. Diese mit Salz und Pfeffer und einer Prise Zucker nachwürzen.

In einer Bratpfanne ein kleines bisschen Pflanzenöl erhitzen und den Seeteufel einfüllen. Nach circa 2 Min. den Fisch auf die andere Seite drehen und den gepressten Knoblauch, den frischen Ingwer, Salz und Pfeffer auf die Medaillons Form. Den Fisch mit Limettensaft löschen und unter mehrmaligem Wenden gardünsten.

Auf einem Teller den Seeteufel anrichten und die Papaya-Salsa daraufgeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seeteufel Mit Papaya-Salsa

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche