Seeteufel Mit Gemüseperlen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Seeteufelfilets, a 180 g
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 100 g Melanzani
  • 4 EL Olivenöl

Sauce:

  • 1 Schalotte
  • 1 EL Butter
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 125 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer

Fisch putzen, mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen. Paprika abspülen, den Stiel entfernen. Samenstränge und Kerne entfernen, veirteln, kleine Perlen ausstechen. Melanzani abspülen, Haut mit ein klein bisschen Fruchtfleisch dünn schälen.

Für die Sauce:

Schalotte von der Schale befreien, fein würfeln und in der Butter glasig weichdünsten. Mehl hinzfügen, kurz mitdünsten, mit dem Weisswein löschen und mit dem Schlagobers aufgiessen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

In der Bratpfanne die Hälfte des Öl erhitzen, den Fisch darin rundum anbraten, Temperatur zurückschalten und in ungefähr 10 min gardünsten. Das übrige Öl in einer zweiten Bratpfanne erhitzen, die Gemüseperlen darin kurz andünsten und würzen.

Auf Tellern anrichten und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seeteufel Mit Gemüseperlen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche