Seeteufel In Zucchinimantel Mit Oliven-Salatsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 160 g Seeteufelfilet
  • 2 lg Zucchini
  • 0.5 Karotte
  • 0.5 Paprika
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 8 Oliven
  • 75 ml Gemüsesuppe
  • 130 ml Olivenöl
  • 3 EL Langkornreis
  • Zitronen (Saft)
  • 1 EL Rosmarin
  • 1 EL Thymian
  • 1 EL Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • Aluminiumfolie

Eine halbe Zucchini kleinwürfelig schneiden, mit dem Sparschäler von den übrigen Zucchini Längsstreifen abziehen. Karotten und Paprika ebenfalls klein in Würfel schneiden. Etwas Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, Schalotten und Gemüsewürfel dazugeben, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und 5 min weichdünsten.

Aus Aluminiumfolie Rechtecke vorbereiten. Jeweils 5 Zucchinistreifen auf ein mit ein wenig Olivenöl eingefettetes Aluminiumrechteck aneinander legen und mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen.

Seeteufelfilet halbieren, diagonal einkerben (aber nicht durchschneiden), aufklappen und ein kleines bisschen plattieren. Seeteufelrechtecke auf die Zucchinistreifen legen.

Etwas von dem gedünsteten und gut abgetropften Gemüse mit dem Langkornreis vermengen und auf die Fischplatten aufstreichen. Diese nun mittelsder Aluminiumfolie zusammenrollen, die Seiten zudrehen wie bei ein Zuckerl und für 15 min in den 180 °C heissen Herd Form.

In einem Kochtopf die Gemüsesuppe erhitzen und die übrigen Zucchinistreifen dazugeben und 5 Min. darin weichdünsten. Zu den Gemüsewürfeln in der Bratpfanne das übrige Olivenöl Form, wiederholt kurz aufwallen lassen und mit Saft einer Zitrone , Salz und Pfeffer würzen. Die gehackten Küchenkräuter untermengen. Fisch-Rolle aus dem Herd nehmen, auspacken und an die gedünsten Zucchinistreifen legen. Die Sauce aufgießen und mit halbierten Oliven ausgarnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seeteufel In Zucchinimantel Mit Oliven-Salatsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche