Seeteufel im Zucchinimantel an schwarzen Bandnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Pk. Bandnudeln (schwarz)
  • Basilikum
  • Butter
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz
  • 150 g Seeteufel
  • 3 Paradeiser
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Zucchini

Sosse:

  • Raukesprossen
  • Pfeffer
  • Schlagobers
  • Salz
  • Weisswein
  • Zitronen (Saft)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

die Sauce erhalten), mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer einmarinieren, mit Zucchinischeiben umwickeln, in Olivenöl anbraten und im Herd garziehen.

Die Nudeln in Salzwasser und Olivenöl al dente machen, abschütten und in Butter nachschwenken. Die Paradeiser abschälen, entkernen, würfeln, in Olivenöl anbraten, mit Pfeffer, Salz, Knoblauch, gehacktem Basilikum und Petersilie verfeinern und mit den Nudeln durchrühren.

Für die Soße die Fischabschnitte in Weisswein und Schlagobers reduzieren, mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen, passieren und mit Raukesprossen vollenden. Alles dekorativ auf einem flachen Teller anrichten und mit Basilikumblättern garnieren.

Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen Cava Torreblanca 'brut' aus Penedes, Spanien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seeteufel im Zucchinimantel an schwarzen Bandnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche