Seeteufel aus dem Aromasud mit frischen Kräutern und Rohkostsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Aromasud::

  • 600 ml Fischfond
  • 50 ml Noilly Prat
  • 3 Zitronengras (fein geschnitten)
  • 2 Chilischoten
  • 30 g Ingwer
  • 5 Koriander (Zweige)
  • 3 Schalotten (fein geschnitten)
  • Fleur de Sel (Meersalz), Pfeffer
  • Gewürzmischung (jeweils 30 g Dill, Petersilie,
  • Borretsch, Kerbel, Sauerampfer, Schnittlauc
  • 50 ml Olivenöl (con Limone)
  • Kerbel (zum Garnieren)
  • 500 g Seeteufel

Macadamianuss-Dressing::

  • 50 ml Balsamicoessig (weiss)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 60 ml Macadamianussöl
  • 1 Knoblauchzehe, in feine Würfel geschnitten
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 EL Schalotten, in feine Würfel geschnitten
  • 2 EL Monin Macadamianuss-Sirup
  • 70 g Macadamianuese, gesalzen, geröstet und gehackt

Rohkostsalat::

  • 1 sm Salatgurke
  • 50 g Weisskraut
  • 10 Radieschen
  • 0.5 Paprika
  • 0.5 Paprika
  • 100 g Cherrytomaten
  • 1 Karotte
  • 1 Teelöffel Fleur de Sel

Aromasud: Fischfond, Noilly Prat und Zitronengras zum Kochen bringen. Koriander, Chilischoten, Ingwer und Schalotten hinzfügen und erneut aufwallen lassen. Den Seeteufel mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen, in einen Duensteinsatz legen, auf den leicht köchelnden Fleischsaft Form und mit einem Deckel verschließen. Den Fisch jeweils nach Dicke etwa 8-15 min über dem Aromadampf gardünsten. In dieser Zeit die verschiedenen Küchenkräuter ganz klein hacken. Wenn der Seeteufel gar ist, in den fein gehackten Kräutern auf die andere Seite drehen und in Scheibchen schneiden. Mit Olivenöl con Limone leicht beträufeln, mit Fleur de Sel überstreuen und mit Kerbel garnieren.

Macadamianuss-Dressing: Für das Dressing weissen Balsamicoessig mit Salz, Pfeffer und Zucker zu Beginn durchrühren, dann die übrigen Ingredienzien dazugeben.

Rohkostsalat: Gurke von der Schale befreien, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Halbmonde schneiden. Das Weisskraut in feine Streifchen, Radieschen in Scheibchen schneiden. Rote und gelbe Paprika von der Schale befreien und in Streifchen schneiden. Von den Cherrytomaten den Stiel entfernen und halbieren, die Karotten mit einem Trüffelhobel in feine Scheibchen schneiden.

Alles in eine geeignete Schüssel Form und den Blattsalat mit dem Macadamianuss-Dressing und Fleur de Sel vermengen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seeteufel aus dem Aromasud mit frischen Kräutern und Rohkostsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche