Seeteufel auf Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Seeteufelfilet
  • Salz
  • 4 EL Limettensaft
  • 1 Apfel
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Rosinen
  • 2 EL Kokosraspel
  • 75 g Butter
  • 2 EL Currypulver
  • 125 ml Wein
  • 5 EL Wermut
  • 200 ml Geflügelfond
  • 150 g Schlagobers
  • 75 g Krem double
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 4 EL Orangen (Saft)
  • 250 g Paprika
  • 1 Eiklar
  • 50 g Karotte
  • 50 g Porree (Lauch)
  • 50 g Sellerie
  • 4 Blatt Brickteig Türkischer Laden vielleicht Blättrteig
  • 200 g Sojasprossen
  • 2 EL Öl
  • 0.5 Bund Koriander
  • Fett (zum Fritieren)

Fisch in 4 Stückchen (à 80g) schneiden, mit Salz würzen, mit der Hälfte Limettensaft beträufeln. Rest Fisch in Würfel schneiden, anfrieren. Apfel und Schalotte in Würfel schneiden. Rosinen hacken. Alles mit Kokosraspeln in wenig Butter (etwa 15g) andünsten. Mit Curry bestäuben. Wein, Wermut und Fond zufueen, 15 min leicht wallen. Fast die ganze Schlagobers (etwa 30g zurücklassen) und Krem double unterziehen. Abschmecken. Rest Butter gemächlich unterziehen, mitköcheln. Soße zermusen, durchsieben. Paprika in Streifchen schneiden. Fischwürfel würzen, zermusen. Eiklar und Rest Schlagobers untermengen, durchsieben. Sellerie, Porree, Moehe in Würfel schneiden. In die paste rühren. Etwas Paste in die Mitte der Teigblätter Form, Fisch darauflegen, den Rest daraufstreichen. Fisch 3 1/2 min in Öl herausbacken. Paprika, Sprossen im Öl anschmoren, Koriander dazugeben, würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seeteufel auf Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche