Seeteufel an Morcheln und Spatzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Seeteufelfilets
  • 300 g Spatzen
  • 150 g Morcheln (frisch)
  • Sojamilch
  • Tandoori-Kräutermischung
  • 1 Schalotte
  • Butter

Die Schalotte klein hacken und in Butter weichdünsten.

Die frischen Morcheln sowie die Sojamilch hinzfügen, auf kleiner Flamme 5-6 min auf kleiner Flamme sieden.

Die Seeteufelfilets in der Kräutermischung auf die andere Seite drehen und in der Bratpfanne rösten.

Die Spatzen machen, gut abrinnen und dann gemeinsam mit den Morcheln auf einem Teller anrichten.

Die Sojamilch und den Morchelbratensaft zu einer cremigen Sauce durchrühren.

Den Seeteufel auf dem Teller anrichten und mit der Sojacremesauce zu Tisch bringen.

Die Top-Adresse:

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seeteufel an Morcheln und Spatzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche