Seesaibling an Mangoldsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Seesaibling küchenfertig
  • 500 ml Suppe

Sauce:

  • 200 g Mangold
  • 500 ml Suppe
  • 20 g Butter
  • 50 ml Weisswein bzw. Fischfond
  • 180 ml Saucenrahm
  • Salz
  • Pfeffer

Mangoldblätter von den Stielen rupfen, Stiele in Stückchen schneiden und in Suppe weichkochen. Blätter in Streifchen schneiden und in der heissen Butter weichdünsten, bis sie zusammengefallen sind. Mit Wein und Saucenrahm im Handrührer zermusen. In eine Bratpfanne Form und zum Kochen bringen, würzen, warmstellen.

In der Zwischenzeit Fisch in der heissen Suppe 20 min ziehen. Fisch herausheben, Haut abziehen und Filets genau herauslösen. In Stückchen schneiden.

Heisse Sauce auf Teller gleichmäßig verteilen, die Fischstücke darauf arrangieren, die Mangoldstiele dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seesaibling an Mangoldsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche