Seelachsfilet auf Gurkengemüse mit Limone, Chili und Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 640 g Seelachsfilet
  • 420 g Salatgurke
  • 400 g Erdäpfeln
  • 1 EL Dille
  • 1 Chilischote
  • 1 Zwiebel
  • 90 g Jungzwiebel
  • 120 g Paradeiser
  • 8 Oliven
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Limonen
  • 2 Thymiansträusschen
  • 30 g Kräuterbutter
  • 2 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer

(circa 55 min) Salatgurken von der Schale befreien, der Länge nach halbieren, entkernen und in circa 1 1/2 Zentimeter dicke Halbmonde zerteilen. Paradeiser abziehen, entkernen, Filets schneiden. Oliven halbieren, entkernen. Chilischote und Frühlingszwiebeln putzen, in Rollen zerteilen.

Die Schale einer Limone mit einem Zestenreisser abziehen, halbieren und Filets ausschneiden. Dill abzupfen, grob hacken. Die Schale der Zwiebel entfernen, fein würfelig schneiden. Erdäpfeln abschälen, putzen, in Ecken schneiden und in leichtem Salzwasser auf den Punkt machen.

Fischfilet putzen, mit Limonensaft beträufeln und mit Salz würzen.

Zwiebeln und Frühlingszwiebeln in heissem Olivenöl glasig dünsten*. Gurken hinzufügen, mit anschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen. Danach den Dill, Chili und Tomatenfilets hinzufügen, al dente weichdünsten. Den Fisch in heissem Olivenöl auf beiden Seiten gemächlich rösten, Kräuterbutter dazugeben, mit ein kleines bisschen Saft einer Zitrone löschen, Limonenfilets und Zesten hinzufügen.

Erdäpfeln in heissem Olivenöl kurz angehen, würzen, auf Teller anrichten und mit fein geschnittener Petersilie überstreuen.

Gurkengemüse als Bett anrichten, Fischfilet darauf setzen. Die Limonen, Oliven und Kräuterbutter darüber Form und mit Thymian und Dill garnieren.

(*= ein klein bisschen andünsten, kurz anbraten - Bemerkung der Erfasserin des Rezeptes)

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seelachsfilet auf Gurkengemüse mit Limone, Chili und Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche