Seelachs-Sardellen-Füllung für Tortellini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Seelachs- oder evtl. Rotbarschfilet
  • 1 Bund Dille
  • 2 Sardellenfilets
  • 1 Eidotter
  • 3 EL Sauerrahm
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Ein tolles Fischrezept zum Selbermachen:

Fisch abschwemmen und abtrocknen. Im Blitzhacker oder evtl. Handrührer zermusen. Dill hacken. Sardellenfilets abschwemmen und abtrocknen. Puerierten Fisch mit Dill, Sardellen, Eidotter und Schlagobers durchrühren. Abschmecken. Vorbereitete Nudelteigscheiben mit der Mischung füllen.

Fertiges Gericht je Einheit in etwa 445 Kalorien / 1862 Joule **

Article: 210 of zer.t-netz.dienieren

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Seelachs-Sardellen-Füllung für Tortellini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche