Seebarsch Im Salzbett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Seebarsch (ca. 1, 5 kg)
  • 3000 g Gros Sel
  • 4 Lorbeerblätter
  • Thymian
  • Pfeffer

Der Seebarsch wird ausgenommen und gewaschen, mit Pfeffer gewürzt und mit den Lorbeerblättern sowie dem Thymian garniert. Legen Sie ihn auf ein Ofenblech. Mit feuchtem Gros Sel überdecken Sie ihn, indem Sie die Formen des Fisches nachbilden. Im aufgeheizten Herd wird er nun bei 240 °C in etwa 45 Min. gebacken. Servieren Sie ihn mit Saft einer Zitrone und ausgelassener Butter.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seebarsch Im Salzbett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche