Scotch-Roggen-Mischbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Roggenvollkornmehl
  • 300 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g Weizenmehl (Type 405)
  • 300 ml Wasser (circa)
  • 40 g Germ
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Öl
  • 2 ml Scotch

Ausgedacht von::

  • Fido: 2:244/1153.3

Die Mehle mit dem Salz gemeinsam vermengen. Germ und Zucker in einem Teil des Wassers zerrinnen lassen und unter das Mehl vermengen. Nun vorsichtig das übrige Wasser hinzfügen und mit den Knethaken des Handrührers zu einem leicht brüchigen Teig zusammenkneten. Teig 10 Min. abgedeckt gehen.

Saft einer Zitrone, Öl und Whisky unter den Teig durchkneten, von Neuem in etwa 2 min zusammenkneten, ggf. Etwas Wasser dazugeben. Es muss ein geschmeidiger Teig entstehen, der sich von der Backschüssel löst. Ggf. Noch ein klein bisschen Mehl oder Wasser dazugeben. Teig von Neuem 10 bis 20 min abgedeckt gehen.

Aus dem Teig einen länglichen Laib formen und auf ein mit Backpapiert ausgelegtes Backblech legen. Ca. 30-40 Min. an einem warmen Ort gehen, dann von Neuem so lange bei 170 °C backen.

Das Brot etwa 2 bis 3 Stunden auskühlen, bevor man es anschneidet. Dazupasst am besten, wie könnte es anders sein, ein Whisky, idealerweise den ,

denman genauso verbacken hat.

Die Rezeptmenge ergibt einen Laib von 1 kg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scotch-Roggen-Mischbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche