Sciatt, gefüllte Polentakugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Maisgriess
  • 100 ml Milch
  • Weisswein
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Ei
  • 100 Würzigen Käse; Gruyère, Appenzeller
  • Salz
  • Muskat
  • Öl (zum Ausbacken)

Zwiebelwürfel in Öl glasig andünsten und groben Polentagries mitschwitzen. Mit Weisswein löschen und mit Wasser beziehungsweise Milch unter durchgehendem Rühren ca. 10 min auf kleiner Flamme sieden, Gegebenenfalls Flüssigkeit nachgiessen. Die Menge abkühlen und ein Ei in die Menge untermengen. Die Menge zu gleichmässigen Kugeln formen und die Käsewürfel dabei einrollen. Gegebenenfalls in Semmelbrösel auf die andere Seite drehen und in heissem Fett (160 C) fertig backen und zügig zu Tisch bringen.

Tipp: Sollte die Menge zu "feucht" sein vielleicht mit ein klein bisschen Semmelbrösel andicken.

Dazu passt: saurer, grüner Blattsalat

Getränkeempfehlung: grüner Veltliner

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sciatt, gefüllte Polentakugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte