Schwertfischsteak im Mandelmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Schwertfischsteaks
  • 20 g Honig
  • 100 g Mandelblättchen
  • Olivenöl
  • 500 g Linguine
  • Küchenkräuter (frisch gehackt)
  • 500 g Schlagobers
  • 3 Zitronen (Saft davon)
  • 10 g Maizena (Maisstärke)
  • 125 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Steaks spülen, trockenreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Später von beiden Seiten mit Honig bestreichen. Mandelblättchen auf ein flaches Backblech bzw. einen flachen Teller Form und den Fisch darin auf die andere Seite drehen. Mit 3 EL Olivenöl von beiden Seiten anbraten und im aufgeheizten Herd bei 180 °C 10 Min. gardünsten.

3 l Wasser mit einer Prise Salz und 1 EL Olivenöl aufwallen lassen. Linguine dazugeben. 5-7 min machen, bis sie "al dente" sind.

Abschütten und mit 2 EL Olivenöl und Kräutern schwenken. Je nach Wunsch würzen.

Schlagobers und Saft einer Zitrone zum Kochen bringen. Kurz von dem Küchenherd nehmen. Maizena (Maisstärke) in 4 EL Wasser zerrinnen lassen und hinzugießen. Von Neuem aufwallen lassen. Vom Küchenherd nehmen und Butter in kleinen Stücken darunter geben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schwertfischsteak im Mandelmantel

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 04.05.2015 um 15:25 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche