Schweizer Leberspiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Kalbsleber (in 2 cm dicke Scheibchen),
  • 200 g Rohschinken (schmale Scheibchen),
  • Pfeffer
  • Salbeiblätter
  • 2 EL Öl
  • 2 Äpfel (abgeschält, von dem Kerngehäuse befreit und in Stückchen geschnitten)

Die Leberscheiben in in etwa 5 cm lange und 2 cm breite Stückchen schneiden, mit Pfeffer überstreuen und in die Schinkenscheiben einrollen. Auf einen Holzspiess erst mal ein Stück Apfel, dann eine Leber-Schinken-Rolle, dann ein Salbeiblatt, wiederholt ein Stück Apfel, eine Leber-Schinken-Rolle, ein Salbeiblatt, wiederholt ein Stück Apfel usw. Stecken. Die Spiesse mit Öl herzhaft einpinseln und auf dem heissen Bratrost von allen Seiten rösten.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Schweizer Leberspiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche