Schweizer Kartoffelgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Butter
  • 500 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 100 g Greyerzer-Käse
  • 1 Prise Muskat (gerieben)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • 125 ml Milch
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 Eier (Gewichtsklasse M)

Das Backrohr auf 220 Grad (Umluft 200 Grad , Gas: Stufe 3-4) vorwärmen. Die Knoblauchzehe halbieren, die Gratinform damit einreiben und mit 20 g Butter einfetten. Erdäpfeln abschälen, abspülen und in schmale Scheibchen schneiden.

Käse raspeln. Erdäpfeln in zwei Schichten schuppenartig in die Form Form. Jede Schicht mit Pfeffer, Muskatnuss, Käse und Salz überstreuen. Milch, Schlagobers und Eier durchrühren und über die Erdäpfeln gießen.

Die geben in das vorgeheizte Backrohr, mittlere Schiene, setzen und 35-40 Min. backen. Nach 20 Min. Backzeit die übrige Butter in Flöckchen auf dem Gratin gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweizer Kartoffelgratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche