Schweiz : Schokolade-Guetzli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 180 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Lebkuchen- oder evtl. Spekulatiusgewürz
  • 120 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 1 Ei (Grösse M)
  • 2 EL Schlagobers
  • 80 g Kochschokolade (weiss)
  • 150 g Schokoladetröpfchen

Ausserdem:

  • 50 g Kochschokolade (weiss)
  • 50 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 100 g Kochschokolade (Vollmilch)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Elektro-Küchenherd auf 175 Grad vorwärmen. Salz, Backpulver, Mehl und Lebkuchen- oder evtl. Spekulatiusgewürz in eine geeignete Schüssel Form. Ei, Zucker, Butter und Schlagobers darunter aufschlagen. Weisse Kochschokolade grob reiben, mit den Schokotröpfchen unterziehen.

Vom Teig mittelsvon zwei Teelöffeln kleine Haufen auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech setzen. Kekse im Herd bei 175 °C (Gas: Stufe 2) etwa 13 Min. backen und dann abkühlen.

Von der weissen und der Zartbitter-Kochschokolade Späne abziehen. Die Vollmilch-Kochschokolade hacken und in einer Backschüssel über dem warmen Wasserbad zerrinnen lassen. Zickzackfoermige Muster auf die Guetzli spritzen, mit den Kuvertürespänen überstreuen und abtrocknen.

Haltbarkeit: 2-3 Wochen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare1

Schweiz : Schokolade-Guetzli

  1. habibti
    habibti kommentierte am 11.12.2015 um 07:57 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche