Schweinsstelzen-Radeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1 große hintere Schweinsstelze
  • 2 große Zwiebel
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • Kümmel
  • Schweinsbratengewürz
  • 3 Stück Maggi-Bratensaft

Für Schweinsstelzen-Radeln die Schweinsstelze in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden (wegen der Knochen am besten vom Fleischhauer machen lassen).

Schweinsstelzen-Scheiben mit Schweinsbratengewürz auf beiden Seiten einreiben und in eine Bratpfanne für das Backrohr legen.

Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Stelzen mit Kümmel bestreuen, Zwiebel und Knoblauch darauflegen. Bratensaftwürfel in die Bratpfanne legen und mit Wasser aufgießen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad Umluft ca. 1 Stunde braten, Stelzenscheiben umdrehen, Deckel der Bratpfanne schließen und die Schweinsstelzen-Radeln noch ca. 1 Stunde weiterbraten. Eventuell dazwischen nochmals umdrehen.

Tipp

Zu Schweinsstelzen-Radeln reicht man Knödel und warmen Krautsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Schweinsstelzen-Radeln

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 20.10.2015 um 16:26 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. annie08
    annie08 kommentierte am 18.08.2015 um 15:16 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. annie08
    annie08 kommentierte am 18.08.2015 um 15:14 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 15.08.2015 um 06:37 Uhr

    Bratensaftwürfel?

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 04.06.2015 um 07:45 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche