Schweinsruecken mit Rosmarin und Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Butterfett
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Rosmarinzweig bzw.
  • 1 Teelöffel Rosmarinnadeln
  • 2 Lorbeerblätter
  • 700 g Schweinsruecken,
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Cognac
  • 500 g Neue Kartöffelchen oder evtl. in Würfel geschnittene Erdäpfeln

Butterfett und Öl in einem Reindl auflösen, die Küchenkräuter darin kurz mitbraten. Das Fleisch dazulegen, ringsum gut anbraten. Mit Salz, Pfeffer würzen und mit dem Cognac löschen. Die Erdäpfeln um das Fleisch legen. Die zugedeckte Reindl für 40 min in den auf 230 °C aufgeheizten Backrohr stellen. Gelegentlich mit der Bratensauce begiessen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsruecken mit Rosmarin und Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche