Schweinsrouladen an Pilzsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Herrenpilze (getrocknet)
  • 200 g Champignons
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Schweinsnetz; in kaltem Wasser eingelegt
  • 8 sm Schweinsplätzchen dünn, a ungefähr 50 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Flache Petersilie
  • 1 EL Öl
  • Pilzfond

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Herrenpilze in warmem Wasser eine halbe Stunde einweichen.

Champignons grobhacken. Petersilie und Zwiebel feinhacken, Schnittlauch feinschneiden und in der heissen Butter weichdünsten. Die gehackten Champignons hinzufügen und ein paar Min. bei starker Temperatur weichdünsten, bis beinahe alle Flüssigkeit verdunstet ist.

Das Schweinsnetz aus dem Wasser heben und auf einem Küchentuch auslegen. Die Kekse auslegen, würzen, die Pilzfüllung grosszügig darauf ausstreichen und einrollen. Die Rouladen auf das Netz legen, jeweils mit zwei Petersilienblättern garnieren und folgend einzeln satt in das Netz einpacken. Im heissen Öl rundum stark anbraten, die Rouladen aus der Bratpfanne nehmen und das Fett bis auf einen Löffel abschütten. Herrenpilze hinzufügen und darin kurz weichdünsten.

Mit Pilzfond löschen. Die Rouladen wiederholt beigeben und bei geschlossenem Deckel 15 min schonend koechein. Mit Risotto zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsrouladen an Pilzsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche