Schweinsrollbraten spanische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schweinsbraten; z.B. Hals oder evtl. Schulter
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 80 g Entsteinte schwarze Oliven fein gehackt
  • 50 g Pinienkerne, geröstet gehackt
  • 0.5 Unbehandelte Zitrone abgeriebene Schale, Sa
  • Beiseite gestellt
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 Bund Zitronenmelisse in feinen Streifchen
  • 1 Roter Chili/Peperoncino entkernt, in feinen Ringen
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • Öl (zum Anbraten)
  • 100 ml Weisswein
  • 200 ml Fleischbouillon
  • 1 EL Akazienhonig

Fleisch von dem Metzger zum Füllen so aufschneiden, dass ein großes Zwei cm dickes Rechteck entsteht, eben hinlegen, würzen.

Oliven und alle Ingredienzien bis und mit Chili in einer Backschüssel vermengen.

Füllung auf das Fleisch gleichmäßig verteilen, der Länge nach der Faser satt zusammenrollen, mit Küchenschnur binden, würzen.

Öl im Brattopf heiß werden, Temperatur reduzieren. Fleisch zirka Fünfzehn min anbraten, erst auf die andere Seite drehen, wenn sich eine Kruste gebildet hat, herausnehmen. Restliches Bratfett mit Küchenrolle auftupfen.

Wein hinzugießen, zum Kochen bringen, Bratsatz lösen. Flüssigkeit auf die Hälfte einköcheln. Suppe und zur Seite gestellten Saft einer Zitrone hinzugießen, zum Kochen bringen, Temperatur reduzieren. Honig beifügen, durchrühren, Fleisch nochmal beifügen.

Schmoren: bei geschlossenem Deckel ca.1 1/2 Stunden in der unteren Hälfte des auf 180 °C aufgeheizten Ofens. Braten gelegentlich auf die andere Seite drehen und mit der Sauce begießen. Braten herausnehmen. Schnur entfernen, vor dem Tranchieren bei geschlossenem Deckel zirka Zehn min stehen. Sauce absieben, zum Braten zu Tisch bringen.

Dazu passen: Nudeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schweinsrollbraten spanische Art

  1. habibti
    habibti kommentierte am 07.09.2015 um 07:20 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche