Schweinsmedaillons im Speckmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für die Schweinsmedaillons im Speckmantel das Schweinsfilet in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, leicht flachdrücken und mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Petersilie würzen.

Das Fleisch mti Speckstreifen umwickeln und eventuell mit Zahnstochern feststecken. Das Fleich in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten.

Den Zwiebel klein hacken und im Bratenrückstand rösten, mit Weißwein löschen, warten bis dieser verdamft, mit Suppe aufgießen, mit Gewürzen und Kräutern abschmecken.

Zum Schluss Schlagobers hinzufügen und daraus eine Sauce rühren. Die Schweinsmedaillons im Speckmantel mit der Sauce übergießen und servieren.

Tipp

Die Schweinsmedaillons im Speckmantel mit Kartoffeln oder Reis servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare3

Schweinsmedaillons im Speckmantel

  1. solo
    solo kommentierte am 20.05.2016 um 08:16 Uhr

    Schmeckt sehr gut. Auch mit Putenbrust hervorragend. Ich öle die Zahnstocher ein, damit sie besser heraus gehen.

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 07.12.2015 um 07:52 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  3. spiderling
    spiderling kommentierte am 22.09.2014 um 08:33 Uhr

    Klingt gut, schon gespeichert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche