Schweinslungenbraten im Speckmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Schweinslungenbraten
  • 8-9 Stück Schinkenspeck
  • Englischer Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Becher Creme fraîche (1 Becher)
  • Mehl

Für den Schweinslungenbraten im Speckmantel den Schweinslungenbraten in ca. 8-9 gleich breite Stücke schneiden (ca. 2 cm dick), salzen und pfeffern.

Die Schinkenspeck-Scheiben mit englischem Senf bestreichen und den Lungenbraten darin einwickeln. In der vorgeheizten Pfanne die Stücke von allein Seiten scharf anbraten.

Den Toastkäse darüber legen und bei ca. 120 Grad in vorgeheizten Backofen für ca. 15 Minuten warm stellen.

Währenddessen den Bratenrückstand mit Wasser aufgießen, salzen und pfeffern, englischen Senf dazugeben und kurz aufkochen lassen. Creme Fraiche zugeben und weiter kochen lassen.

Wenn gewünscht, mit Mehl binden. Nach 15 Minuten den Schweinslungenbraten im Speckmantel aus dem Ofen nehmen und mit der Sauce anrichten.

Tipp

Den Schweinslungenbraten im Speckmantel noch mit z. B. Kartoffelrösti oder Nudeln servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinslungenbraten im Speckmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche