Schweinskoteletts en papillotes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweinskoteletts in etwa 2 cm dick geschnitten
  • 1 EL Öl
  • Pfeffer
  • 0.25 Teelöffel Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Schinken
  • 1 Boursin-Käse mit Pfeffer

Die Koteletts im heissen Öl auf jeder Seite zwei Min. anbraten. Herausnehmen. Die Gewürze vermischen und die Koteletts damit überstreuen.

Aus Pergament- oder evtl. Pergamtenpapier Rondellen schneiden, die gut doppelt so groß sind wie die Koteletts. Diese auf die eine Hälfte der Rondellen legen. Jedes Kotelett mit einer Schinkenscheibe und mit einem Viertel Boursin belegen. Das Papier über die Koteletts aufschlagen und die Ränder durch Aufrollen gut festmachen. Die Pakete auf ein Blech legen.

Den Herd auf 230 °C vorwärmen. Die Koteletts auf der mittleren Schiene derweil acht min backen. Die Koteletts gereicht man im Papier; dabei wird die obere Papierseite eingeschnitten und genau aufgerissen.

aus Ammen. Hausen bei Lanzenneunforn Tg teilt sich das 'Chuchi'Abonnement mit ihrem Grosi. Das Gericht, das sie uns vorstellt, bereitet sie bei Gelegenheit im Holzbackofen zu; doch ebenfalls aus dem normalen Herd schmeckt es großartig.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinskoteletts en papillotes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche