Schweinskarree mit Mangold

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Schweinskarree,
  • 100 g Spickspeck
  • 0.5 Zwiebel
  • 1 Stange Stangenzeller,
  • 1 Pk. Rotwein
  • 50 g Pancetta oder evtl. Schwarzwälder Speck (fein geschnitten),
  • 500 g Paradeiser (enthäutet)
  • 10 Nelken
  • 600 g Mangold
  • 1 Teelöffel Rosmarin (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Salbei (getrocknet)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • Öl
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1000 ml Rindsuppe

Das Schweinskarree mit Speck spicken und mit Nelken bestecken. Die Innenseite mit Rosmarin und Salbei einreiben, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Darauf das Fleisch aufrollen und mit einer Schnur fixieren.

Zwiebel, Sellerie und Petersilie hacken und in halb Öl, halb Butter dämpfen. Das Fleisch darauf legen und mit einem Glas Rotwein begießen. Wenn der Wein eingekocht ist, von Zeit zu Zeit mit Rindsuppe begießen, wiederholt kochen und wiederholt begießen bis das Fleisch gar ist (ca. 35 bis 40 min).

In einem Reindl Öl erhitzen, Knoblauch, Pancetta und Paradeiser dämpfen, ein wenig Wasser beigeben und zu einer konzentrierten Paradeisersauce kochen.

Die einzelnen Mangoldstangen halbieren, im kochenden Salzwasser ca. 15 Min. blanchieren, abschütten und zu der Sauce Form.

Das gegarte Fleisch auf einem Brett "ruhen", dann in Scheibchen schneiden und zu dem Gemüse Form. Das Ganze anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Schweinskarree mit Mangold

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche