Schweinshuferln Auf Gorgonzolasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schweinshuferl (Schweinsfilet)
  • 200 g Gorgonzola (oder Österkron)
  • 250 ml Schlagobers
  • Ev. ein paar El Milch
  • 500 g Bandnudeln
  • 2 Zuckermaiskolben
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Olivenöl und Butter zum Braten

Zum Garnieren:

  • 1 Paradeiser
  • Sm Petersilie

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Schweinshuferln in ungefähr 2 cm dicke Scheibchen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne ein kleines bisschen Butter und Olivenöl erhitzen, Fleisch darin auf beiden Seiten scharf anbraten. Fleisch aus der Bratpfanne nehmen und in Aluminiumfolie einschlagen. Im Bratenrückstand den klein geschnittenen Käse zerrinnen lassen, mit Schlagobers aufgiessen, mit Rosmarin würzen. Falls die Sauce zu zähflüssig wird, kann man mit ein paar El Milch verdünnen. Das Fleisch in die Sauce Form und weich weichdünsten. In der Zwischenzeit die Bandnudeln in Salzwasser machen und abgießen. Die Maiskolben in Wasser machen, mit Salz würzen und ungefähr 3 cm dicke Scheibchen schneiden.

Nudeln, Fleisch und Maiskolben anrichten, mit Tomatenstücken und Petersilie garnieren.

gehaltvoller Rotwein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinshuferln Auf Gorgonzolasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte