Schweinsfischerl und Blunzen im Speckmantel auf feinem Grünkohlgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schweinefilet =========================== 600:

  • 120 g Blunzen
  • 120 g Dörrfleisch in Scheibchen
  • 40 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 20 g Butter
  • 10 g Senf
  • 20 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 50 ml Pflanzenfett
  • Pfeffer
  • Salz
  • 20 g Schnittlauch

Grünkohlgemüse =========================== 600:

  • 40 g Zwiebel
  • 40 g Dörrfleisch (gewürfelt)
  • 200 ml Schlagobers
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • 20 g Butter

Kartoffelpüree =========================== 500:

  • 100 ml Milch
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • 10 ml Trüffelöl
  • 20 g Butter

Schweinsfischerl in 8 x 75 Gramm große Medaillons schneiden.

Zwiebelwürfel in Butter glasig weichdünsten, ausgepresste Blunzen unter die Zwiebeln heben. Sauerrahm bzw. Crème fraiche, Senf, Salz, Pfeffer und Schnittlauch unterziehen und zu einer homogenen Menge rühren.

Mit einem Wetzstahl mittig Löcher in das Filet bohren und mittelseines Spritzbeutels die Blutwurstmasse sauber hineingeben. Mit Dörrfleisch umwickeln und spiessen, im heissen Fett von beiden Seiten braun anbraten. Im Herd bei 130 Grad zehn Min. gardünsten.

Grünkohl reinigen, abspülen und in grobe Blättchen zupfen, in Salz- Muskatwasser blanchieren und abgekühlt abschrecken. Zwiebel fein würfelig schneiden und mit dem Dörrfleisch in Butter anbraten. Blanchierte Grünkohlblätter dazugeben, umrühren und mit Schlagobers auffüllen. Eindicken und mit den Gewürzen herzhaft abschmecken.

Erdäpfeln machen und pressen. Milch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss zum Kochen bringen, die gepressten Erdäpfeln in die Milch rühren. Kurz vor dem Anrichten Trüffelöl und Butter unterziehen.

Anrichten Grünkohlgemüse auf den vorderen Teil des Tellers Form.

Zwei Schweinefiletmedaillons auf das Gemüse setzen. Kartoffelpüree auf den oberen Teil des Tellers spritzen. Eventuell kann, wenn vorhanden, mit brauner Sauce der Teller leicht beträufelt werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Schweinsfischerl und Blunzen im Speckmantel auf feinem Grünkohlgemüse

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 03.10.2014 um 08:50 Uhr

    klingt köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche