Schweinsfischerl mit Zwiebelgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

für 4 Personen:

  • 500 g Zwiebel
  • 500 g Schweinsfischerl
  • 30 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 125 ml Weisswein
  • 2 Teelöffel Senf
  • 200 g Crème fraîche
  • Cayennepfeffer
  • Hauptgerichte

1. Zwiebeln schälen, vierteln und in Scheibchen schneiden.

2. Schweinsfischerl rundum in heissem Butterschmalz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Zwiebeln dazugeben und in dem Bratfett glasig weichdünsten. Weisswein, Senf Crème fraîche untermengen. Zugedeckt 15 bis 20 Min. gardünsten.

4. Fleisch aus der Bratpfanne nehmen und in Aluminiumfolie einschlagen. Zwiebelgemüse mit Salz und Cayenne kräftig nachwürzen.

5. Fleisch in Scheibchen schneiden und mit den Zwiebeln zu Tisch bringen.

Dazu passt Kartoffelpüree mit Kräutern.

Zubereitungszeit 10 min Garzeit: 20 min * Pro Einheit ungefähr 29 g Eiklar, 38 g Fett, 9 g Kohlenhydrate = 2209 Joule (528 Kalorien)

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl mit Zwiebelgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche