Schweinsfischerl mit Zitronenchampigons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Schweinsfischerl
  • 400 g Champignons
  • 4 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Petersilie (feingehackt)
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 300 g Nudeln

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

1. 1 Liter Wasser in einem Kochtopf erhitzen. Die Nudeln nach Packungsbeilage machen.

2. Die Zwiebel von der Schale befreien und würfelig schneiden. Die Champignons abspülen und die Stielenden entfernen. Die Petersilie abspülen und schneiden.

3. Das Öl erhitzen und das Schweinsfischerl auf beiden Seiten jeweils 3 Min. anbraten. Die Zwiebeln und die Champignons nach 3 Min. dazugeben und genauso anbraten.

4. Alles mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Zum Schluss den Saft einer Zitrone dazugeben und kurz zum Kochen bringen.

5. Das Fleisch, die Champignons und die Nudeln auf einen Teller Form und mit der Petersilie garnieren.

:Zeitbedarf : : 40 min ::Kosten : : 8 # ::Pro Person :

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl mit Zitronenchampigons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche