Schweinsfischerl Mit Walnüssen Gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Schweinsfischerl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Scheiben Schinken (luftgetrocknet)
  • 2 EL Walnüsse (gehackt)
  • 0.5 Teelöffel Lavendel
  • 0.5 Teelöffel Thymian
  • 0.5 Teelöffel Rosmarin (gehackt)
  • 0.5 Bund Blattpetersilie
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 0.5 Teelöffel Gemüsesuppe (Instantpulver, Bio)
  • 1 EL Olivenöl

Füllung:

  • 2 EL Walnussöl
  • 1 EL Walnüsse (gehackt)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • Meersalz
  • Pfeffer

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

(*) Genuss mit der Nuss Das Schweinsfischerl parieren und mit dem Holzstiel eines Kochlöffels in Längsrichtung eine Füllöffnung durch das Fleisch treiben.

Zwiebeln und Schinken fein in Würfel schneiden und mit den Nüssen in ein wenig Olivenöl anbraten. Alle anderen Ingredienzien hinzfügen und gut durchrühren. Diese Menge in das Filet befüllen.

Fleisch von aussen mit Pfeffer würzen, mit Salz würzen und von allen Seiten schonend anbraten. Im Herd (180 Grad ) zirka 20 Min. gardünsten. Anschliessend warm stellen und noch weitere 10 Min. ziehen.

Zwiebel und Knoblauch klein hacken und in ein wenig Nussöl weichdünsten. Abkühlen und mit den übrigen Ingredienzien mischen.

Bratensaft aus der Fleischpfanne unterrühren und gemeinsam mit Fleisch und Nudeln anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl Mit Walnüssen Gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche