Schweinsfischerl mit scharfer Honigsauce*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Schweinsfischerl am Stück
  • 100 g Honig (flüssig)
  • 2 Chilischoten (getrocknet)
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 1 Teelöffel Kurkuma (pulver)
  • 1 Paradeiser
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • Filetto maiale al miele picBecherte

Für den scharfen Honig am Vorabend Rosmarinnadeln ablösen und klein hacken. Chilischoten sehr fein zerbröseln. Mit ein kleines bisschen Salz in den Honig dazumischen.

Schweinsfischerl in 3 auf der Stelle große Stückchen schneiden, diese der Länge nach zirka 2 cm dicke Scheibchen schneiden. Kurkuma mit ein klein bisschen Salz und Pfeffer vermengen und das Fleisch damit einreiben. 10 Min. ruhen. In der Zwischenzeit Paradeiser blanchieren (überbrühen), häuten, entkernen und in Würfel schneiden.

Filetscheiben in heissem Fett portionsweise von jeder Seite 2-3 min rösten. Im Herd warm stellen. Braten-Fond mit klare Suppe löschen, aufwallen lassen und Honig untermengen. Filet mit Honigsauce und Tomatenwürfeln zu Tisch bringen.

Zuspeise: Polenta

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl mit scharfer Honigsauce*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche