Schweinsfischerl mit Sauerkraut und Champignonsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Butter
  • 0.5 bowl Champignons
  • 1 Ei
  • 3 Erdäpfeln
  • Muskat
  • Pfeffer
  • Schlagobers
  • Salz
  • 1 Pk. Sauerkraut (frisch)
  • 150 g Schweinsfischerl

Sosse:

  • 0.5 bowl Champignons
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • Schlagobers
  • Salz
  • Weisswein

einer Bratpfanne anbraten und ziehen. Aus geraspelten Erdäpfeln, einem Teil der in Scheibchen geschnittenen Champignons, einem Pfeffer, Ei, Salz und Muskatnuss eine Menge machen. In einer Bratpfanne daraus ein Rösti rösten und dann mit einer Ausstechform Herzen ausstechen. Das Sauerkraut wässern, mit Butter und Schlagobers in einen Kochtopf aufsetzen und weich machen.

Für die Soße die übrigen geschnittenen Champignons in einer Bratpfanne anschwitzen, mit Salz, Pfeffer, frischer Petersilie würzen, mit Weisswein löschen, mit Schlagobers auffüllen und kochen.

Das Schweinsfischerl mit den Rösti-Herzen und dem Sauerkraut auf einem Teller anrichten und mit der Champignonsosse nappieren.

Pays des Côtes de Gascogne aus Frankreich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl mit Sauerkraut und Champignonsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche