Schweinsfischerl mit Nussfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 100 g Walnüsse
  • 1 Eiklar
  • 2 Teelöffel Senf
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Schweinsfischerl (ca. 600g)
  • Salz
  • 3 EL Öl
  • 1 Becher Crème fraîche (200 g)
  • 1 EL Saucenbindemittel

1. Walnüsse hacken. Die Hälfte mit Eiklar, Senf und Pfeffer durchrühren.

2. Das Fleisch der Länge nach einkerben, mit Salz und Pfeffer würzen und die Innenseite mit der Nusspaste bestreichen.

3. Das Filet mit kleinen Holzspiesschen zusammenstecken und in dem Öl rundum braun anbraten. Crème fraîche dazugeben und alles zusammen unter gelegentlichem Wenden bei geschlossenem Deckel 10-15 min dünsten.

4. Das Fleisch zum Warmhalten in Aluminiumfolie einschlagen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Restliche Walnüsse dazugeben, Saucenbindemittel einstreuen, einmal zum Kochen bringen und zu dem in Scheibchen geschnittenem gefülltem Filet zu Tisch bringen.

Dazu passen Salzkartoffeln und Weisswein.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Porreesuppe mit Lachsschinken

Hauptgericht: Schweinsfischerl mit Nussfüllung

Dessert: Obstsalat

20 min

Pro Einheit

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl mit Nussfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche