Schweinsfischerl mit Linsengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Stangensellerie
  • 250 g Cherrytomaten
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 500 g Schweinsfischerl
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Becher Linsen (530 g)
  • 20 g Butter (oder Margarine)
  • 3 EL Obstessig
  • 1 EL Apfeldicksaft

Den Stangensellerie abbrausen, reinigen, die Fäden abziehen und die Stangen in schmale Scheibchen schneiden. Paradeiser abbrausen und halbieren. Frühlingszwiebeln abbrausen, reinigen und diagonal in schmale Ringe schneiden. Schweinsfischerl im heissen Öl in etwa 15 min von allen Seiten rösten, dann mit Salz und Pfeffer würzen und in Aluminiumfolie einschlagen. Linsen in einem Sieb abbrausen. Butter bzw. Leichtbutter im Bratensatz schmelzen. Stangensellerie, Paradeiser, Linsen und Frühlingszwiebeln darin andünsten. Mit Apfeldicksaft, Salz, Essig und Pfeffer würzen. Fleisch in Scheibchen schneiden und mit den Linsen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl mit Linsengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche