Schweinsfischerl mit Kartoffelhäubchen auf Endivien-Porree- Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Basilikum
  • Bratenfond, braun
  • Butter
  • 1 Endiviensalat
  • 1 Pk. Knödel halb+halb
  • Küchenkräuter (frisch)
  • 1 Porree (Stange)
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Schlagobers
  • Salz
  • Senf
  • 150 g Schweinsfischerl

Pfeffer würzen und von beiden Seiten in Olivenöl anbraten.

Die Knödel halb+halb laut Packungsanweisung kochen, mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern verfeinern und dann eine Schicht auf die Medaillons aufstreichen. Das Fleisch im Backrohr weitergaren. Den weissen Lauchteil in Ringe schneiden, mit Butter angehen, dann Salz, Pfeffer, Schlagobers, ein wenig Senf und braunen Bratenfond hinzfügen und kochen. Zum Schluss den klein geschnittenen Endiviensalat hinzfügen. Den grünen Lauchanteil in ganz feine Streifchen schneiden und in der Friteuse zu Ende backen.

Die Medaillons auf einem Gemüsebett anrichten und das frittierte Lauchgras so arrangieren, dass es mikadofoermig auseinander fällt. Mit frischem Basilikum garnieren.

Moelleux aus Frankreich.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl mit Kartoffelhäubchen auf Endivien-Porree- Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche