Schweinsfischerl mit jungem Gouda

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 ml Rindsuppe
  • 125 ml Weisswein
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprikas
  • Pfeffer (grob)
  • 2 Zweig Majoran
  • 2 Zweig Oregano
  • 2 Zweig Thymian
  • 2 Zweig Rosmarin
  • 1 sm Zwiebel
  • 2 EL Essig
  • 2 EL Öl
  • 200 g Junger Gouda o. Mai-Gouda

Schweinsfischerl mit dem Wein in die kochende klare Suppe Form und 10-12 Min. bei schwacher Temperatur ziehen. Paprikas reinigen, abspülen und in in etwa

2 cm breite Streifchen schneiden. Die Paprikastreifen in kochend heissem Wasser 2-3 min blanchieren, abgekühlt abschrecken und häuten. Fleisch aus der klare Suppe nehmen, in Aluminiumfolie einschlagen und 10 min ruhen.

Für die Sauce Zwiebel von der Schale befreien und würfeln. Küchenkräuter abspülen und feinhacken. von dem Wein-Fleisch-Bratensud ein Viertel l abnehmen. mit Pfeffer würzen. Essig, Zwiebelwürfel, Küchenkräuter und Öl hinzfügen. Den Gouda würfeln. Fleisch auswickeln und in Scheibchen schneiden. Mit den Paprikastreifen auf vier Tellern anrichten. Käsewürfel darüberstreuen und gut mit der Kräutersauce begiessen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl mit jungem Gouda

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche