Schweinsfischerl Mit Dörrzwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Trockenpflaumen ohne Stein
  • 1 Zimt (Stange)
  • 200 ml Weisswein
  • 300 g Schweinsfischerl im Stück
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • Mehl
  • 1 EL Butterschmalz
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 Teelöffel Dijonsenf

Zwetschken mit der Zimtstange in den Weisswein Form, aufwallen lassen, von dem Küchenherd nehmen und bei geschlossenem Deckel weich werden. Filet abbrausen, abtrocknen, mit Pfeffer und Salz würzen und hauchdünn mit Mehl bestäuben. Schmalz in einer Bratpfanne erhitzen. Filet darin rundum 10 Min. anbraten. Fleisch aus der Bratpfanne nehmen. Im Backrohr bei 100 °C warmhalten und nachgaren.

Fett aus der Bratpfanne abschütten. Wein der eingeweichten Zwetschken hineingiessen. Flüssigkeit in etwa um die Hälfte kochen. Schlagobers mit dem Senf untermengen und sämig kochen. Zwetschken hinzfügen und kurz durchschmoren. Schweinsfischerl in Scheibchen schneiden. Mit der Sauce und den Zwetschken auf vier Teller anrichten.

Dazu schmeckt Basmatireis mit roten Linsen und ein trockener, frischer Weisswein.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl Mit Dörrzwetschken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche