Schweinsfischerl in Senfkruste mit Kukuruz, Paradeiser und Frühlingszwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 680 g Schweinsfischerl (Medaillons)
  • 460 g Frühlingslauch
  • 1 Maiskolben vorgegart, in etwa 300 g (Fertigprodukt)
  • 320 g Strauchtomaten
  • 1 Zwiebeln (90 g)
  • 2 EL Schnittlauch
  • 2 EL Thymian
  • 4 Rosmarin (Zweig)
  • 120 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Mehl
  • 2 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 50 min):

Frühlingslauch putzen und das Grün ein wenig klein schneiden. Zwiebel abschälen und fein in Würfel schneiden. Schnittlauch in Rollen schneiden.

Maiskolben in circa zwei Zentimeter dicke Scheibchen schneiden.

Eidotter mit Senf, Schnittlauch, Zwiebeln, gerebelten Thymian und Semmelbrösel gut durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Schweinemedaillons mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, Senfkruste darauf anhäufen und glatt aufstreichen, mehlieren, mit der Oberseite in heissem Olivenöl rösten, auf die andere Seite drehen und auf den Punkt gardünsten.

Frühlingslauch in heissem Olivenöl angehen, Maiskolben mehlieren, mit anbraten, Strauchtomaten dazugeben, mit ein wenig Gemüsesuppe aufgießen. Thymian darüber rebeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse dekorativ auf einem flachen Teller anrichten, Medaillons dazusetzen und mit Rosmarinzweig garnieren.

485 Kcal - 18 g Fett - 45 g Eiklar - 35g Kohlenhydrate - 3 Be

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl in Senfkruste mit Kukuruz, Paradeiser und Frühlingszwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche