Schweinsfischerl in Portweinsosse mit Paprika-Bananen-Ragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Schweinsfischerl
  • 1 Banane
  • 1 Paprika, drei Farben
  • 1 Peporoni
  • 1 Bandnudeln
  • 1 Klein. Flasche Portwein
  • 1 Brühwürfel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • Minze
  • Olivenöl
  • Sojasosse
  • Maizena (Maisstärke)
  • Weisswein

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

bei 180 °C im Küchenherd garziehen. Die Bandnudeln in Salzwasser und Olivenöl al dente machen, abschütten und in einer Butterflocke nachschwenken. Die Paprikaschoten abschälen, entkernen, in feine Würfel schneiden, mit den Bananenwürfeln in Olivenöl anschwitzen, mit Sojasosse und Weisswein löschen und mit Peperonischeiben und gehackter Minze verfeinern.

Für die Soße den Portwein mit einer Ecke Brühwürfel kochen, mit einem Schuss Weisswein verfeinern und mit abgekühlt angerührter Maizena (Maisstärke) binden.

Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 98er Weissburgunder Chardonnay Spätlese 'trocken', Weingut Knipser aus der Pfalz.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl in Portweinsosse mit Paprika-Bananen-Ragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche