Schweinsfischerl in Cognacsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Schweinsfischerl (ca. 800g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Butter
  • Thymian (getrocknet oder evtl. frisch)
  • 2 Knoblauchzehen (oder mehr)
  • Zitronen (Saft)
  • Cayennepfeffer
  • Cognac (oder Weinbrand)
  • 250 ml süsses Schlagobers

Die Schweinsfischerl (auf beiden Seiten) mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen und in eine Gratinform legen.

Die Butter in einer Bratpfanne zerlaufen und mit dem Saft einer 1/2 Cayennepfeffer, Thymian, Zitrone und dem (gepressten) Knoblauch durchrühren.

Anschliessend die Flüssigkeit auf beiden Seiten auf die Filets Form und bei 200 °C für in etwa 20 bis 25 Min. in das Backrohr stellen.

Später das Fleisch aus dem Backrohr nehmen und die Filets auf einer Platte kurz warm stellen. Die Flüssigkeit in der Gratinform (auf dem Küchenherd) mit Cognac und dem Schlagobers nachwürzen; vielleicht würzen.

Servieren: Zum Servieren das Fleisch in Scheibchen schneiden und die Sauce darüber Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl in Cognacsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche