Schweinsfischerl in Calvadossosse, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Schweinsfischerl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl
  • Butterschmalz
  • 500 g Champignons (frisch)
  • 200 g Crème fraîche
  • 40 ml Calvados
  • Kerbel

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

1 Schweinsfischerl in 2 cm starke Scheibchen schneiden, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und leicht in Mehl auf die andere Seite drehen. In die heisse Bratpfanne Butterschmalz Form und das Fleisch auf jeder Seite ungefähr 3 min goldgelb rösten. Fleisch aus der Bratpfanne nehmen und mit Aluminiumfolie bedeckt im Backrohr bei ungefähr 100 °C warmhalten. 500 Gramm frische, in schmale Scheibchen geschnittene Champignons in die Bratpfanne Form, leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, das gesamte ca 5 min weichdünsten (vielleicht ein klein bisschen Wasser dazugeben), mit 200 g Crème fraîche und 4 centiliter Calvados löschen. Fleisch aus dem Backrohr nehmen, mit 3 Löffeln Soße begießen und mit frischem, gehacktem Kerbel bestreuen. Der Rest der Soße wird in der Sauciere gereicht. Dazu gibt es breite Nudeln. Bon Appétit!!!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl in Calvadossosse, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche