Schweinsfischerl in Biersauce mit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 80

  • 4 Scheiben Bauchspeck
  • 4 Holzstäbchen
  • 1 Teelöffel Butterschmalz
  • 80 g Tomatenkirschen
  • 1 Tasse Grundsauce
  • 0.5 Tasse Bier (dunkel)
  • Odsalz
  • Hymian
  • Ajoran
  • 100 g Spatzen ;roh, Fertigprod
  • 1 Teelöffel Butter
  • 0.5 Zwiebel
  • 80 g Blattspinat
  • 80 g Allgäuer Emmentaler geri
  • Odsalz
  • Muskat

Pfeffer aus der Mühle Yield: Spatzen 100 g g g Spatzen le ;roh, Fertigprodukt 80 g g g Allgäuer er Emmentaler gerieben Pfeffer, weiß weiß ss

Filets mit Bauchspeck umlegen, mit Holzstäbchen festhalten, mit Salz/Pfeffer würzen, in Butterschmalz gemächlich auf beiden Seiten rösten. Spatzen: Butter erhitzen, kleingeschnittene Zwiebel darin glasig bzw. Leicht braun weichdünsten. Gekochte, abgetropfte Spatzen dazu, durchschwenken, leicht gehackten Spinat daruntermengen. Mit Muskatnuss, Jodsalz, Pfeffer würzen, mit Käse überstreuen, gut mischen und kurz warmhalten. Zu den Filets halbierte Tomatenkirschen Form, mit brauner Sauce aufgies- sen, mit Dunkelbier verfeinern; kurz kochen und nachwürzen. Käsespätzle auf Tellern anrichten, Schweinsfischerl daraufsetzen und die Biersauce darübergeben.

Hinweis: Viel besser schmeckt das Gericht selbstverständlich mit selbstgemachten Spatzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl in Biersauce mit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche