Schweinsfischerl im Yufkablatt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Schweinsfischerl
  • 1 EL Butterschmalz
  • 3 Yufkablätter, rund

Füllung:

  • 150 g Champignons
  • 150 g Zuchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Krem double
  • 125 ml Schlagobers
  • Curry
  • 2 Zitronenblätter
  • Salz
  • Pfeffer

1. Das Gemüse für die Füllung reinigen und kleinwürfeln Das Schweinsfischerl abgekühlt abwaschen, abtupfen und in Butterschmalz rundum anbraten, herausnehmen. Danach das Gemüse im Bratfett herzhaft anbraten, die Hitze runternehmen, die Krem double unterziehen, würzen, das Schlagobers aufgießen und mit aufgelegtem Deckel 10 min dünsten.

2. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

3. Die Yufkablätter werden einzeln mit ein klein bisschen Sahnemischung eingepinselt und aufeinandergelegt, auf das innere Blatt kommt die Gemüse-Schlagobers-Mischung. Das Fleisch ein klein bisschen mit Salz würzen und Pfeffer und auf das Gemüse legen, einrollen und die Enden nach unten umschlagen.

4. Auf ein leicht geöltes Blech legen mit ein klein bisschen Öl bestreichen und im aufgeheizten Backrohr 45 Min. backen.

Dazu gibt es selbstgemachte, in Butter aufgebratene Spatzen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl im Yufkablatt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche