Schweinsfischerl im Kräutermantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Schweinsfischerl, ca. 350 g
  • 1 Schweinenetz, zirka 30x20cm
  • 375 g Kalbsbrät
  • 1 Scheiben Toastbrot
  • 1 Ei
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian

Filet entsehnen, Schweinenetz in warmem Wasser spülen und auf Küchenkreppe abtrofen. Brät mit feingeriebenem Brot, Ei, gehackten Pfeffer, Salz, Kräutern sowie Thymian vermengen. Schweinenetz auslegen, mit dem Brät bestreichen. Das mit Salz, Pfeffer und Thymian gewürzte Schweinsfischerl darauflegen und einrollen. Filet in Glasbräter mit Deckel setzen und im Mikrowellen- Kombinationsgerät auf der 2. Leiste bei 230 °C und 180 Watt 25-30 Min. gardünsten.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl im Kräutermantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche